Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.07.2018, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

NDM: Phönix bilanziert Kulukis Gold und drei Platzierungen

NDM: Phönix bilanziert Kulukis Gold und drei Platzierungen
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Nach den Norddeutschen Meisterschaften der U20 und U16 in Berlin haben die Leichtathleten des LBV Phönix neben der Goldmedaille von Joel Kuluki (Foto) im Dreisprung der U20 (HL-SPORTS berichtete) noch drei Platzierungen in ihrer Bilanz. Kuluki kam im Hochsprung mit übersprungenen 1,93 m als Vierter in die Wertung. Fritz Peters gelang dieselbe Platzierung über 110 m Hürden der U20 in 15,68 Sekunden. In der U16 gewann Leo-Onno Hahnenstein das B-Finale über 80 m Hürden in 11,42 Sekunden – nach 11,77 im Vorlauf.

Bleiben noch drei Lübecker Ergebnisse aus dem Stadion Lichterfelde: Svea Fuchs vom MTV Lübeck wurde in der U20 Sechste im Hochsprung mit 1,59; Marie Kux (SC Buntekuh) wurde in der U16 Achte über 800 m in 2:25,94 und Lucy Slowikow (LG Bad Schwartau) verfehlte mit 11,20 m im Kugelstoßen ganz knapp das Finale, belegte Rang 9.




Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK