Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.08.2018, 20:51 Uhr  //  Fußball

Debüt-Niederlage: „Wir sind aber nicht unzufrieden mit der Leistung“

Debüt-Niederlage: „Wir sind aber nicht unzufrieden mit der Leistung“
 Toschka (Bild) SR (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Gleich einen echten Prüfstein bekam der VfB Lübeck II am 1. Spieltag in der Oberliga vorgesetzt. Am Sonntag musste der Aufsteiger zum letztjährigen drittplatzierten SC Weiche Flensburg 08 II reisen, ging dort als Außenseiter ins Rennen und unterlag letztlich mit 0:2 (0:1). „Wir sind insgesamt  nicht unzufrieden mit unserer Leistung. Wir müssen jedoch an einigen Stellschrauben drehen, kleine Fehler im Aufbauspiel vermeiden, mehr Ruhe und Geduld im gesamten Passspiel haben und vor allem im letzten Drittel noch präziser und zielstrebiger werden. Die Jungs haben nach dem fragwürdigen Elfer alles versucht und sich gegen die Niederlage gestemmt. Mit einem Anschlusstreffer wäre vielleicht noch was möglich gewesen, aber insgesamt hatte Flensburg den einen oder anderen Hochkaräter mehr. Wir müssen die nicht unverdiente Niederlage so akzeptieren“, zog Co-Trainer Nils Kjär Bilanz.

Die anderen Clubs aus dieser Liga, die außerhalb Lübecks liegen, findest Du in dem jeweiligen Bereich im Menü/Startseite unter Ostholstein, Segeberg, Herzogtum Lauenburg oder Stormarn. Schau mal rein…

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK