Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.08.2018, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

„Heiße“ Nachricht für den LAC Lübeck

„Heiße“ Nachricht für den LAC Lübeck
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Die tropische Temperaturlage lässt sich immer noch steigern: Das erfuhren die Beteiligten in der Geschäftsstelle des LAC Lübeck beim Posteingang zu Wochenbeginn. Eine ganz „heiße Nachricht“ kam vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV). Es war die offizielle Einladung des DLV an den Leichtathletik-Club Lübeck zur Teilnahme seiner M30-Mannschaft an der Team-DM am 22. September in Baunatal.

Eine nicht unerwartete Nachricht, denn die Aktiven, Trainer und Betreuer wussten um das gelungene Resultat in der Qualifikationsrunde im Mai in Hamburg-Lurup (Foto), doch schwarz auf weiß ist eben doch etwas anderes…

Wenn sie alle der Einladung des DLV folgen, dann nehmen nachstehend aufgeführte Teams am M30-Finale teil:

1. StG Nutrixxion Masters NO 9.335 Punkte
2. LAC Lübeck SH 9.157 Punkte
3. LG Kindelsberg Kreuztal WE 8.828 Punkte
4. LG Stadtwerke München BY 8.784 Punkte
5. StG Lingen-Nordhorn NI 7.886 Punkte
6. LG Rems-Welland WÜ 7.463 Punkte

Der LAC Lübeck ist also alleinige Vereinsvertretung im Wettstreit mit Startgemeinschaften und Leichtathletik-Gemeinschaften! Umso „heißer“ geht es nun in der Vorbereitung auf den finalen Wettkampf des Jahres zu. „Wir denken, da geht was“, kommentierte Cheftrainer Uwe Mundt und ergänzte: „wir sind hungrig und freuen uns auf Baunatal und spannende Wettkämpfe gegen starke Gegner!“

So manche Trainingseinheit in brütender Hitze gerät so für den einen oder anderen zu einer ganz coolen Sache...


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK