Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.08.2018, 07:29 Uhr  //  Fußball

Achtelfinale im Lotto-Pokal

Achtelfinale im Lotto-Pokal
 Michael Raasch (Bild) sra (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Das kommende Wochenende steht im Zeichen des Achtelfinales des Frauen-Lotto-Pokals in Schleswig-Holstein. Der TSV Siems empfängt den Oberligakontrahenten TSV Vineta Audorf. Die Partie startet am Samstag, den 11. August um 18 Uhr am Krummen Weg.

Der Ratzeburger SV erwartet die FSG Goldebek/Arlewatt. Das Spiel wird am Samstag um 14 Uhr starten.

Den Landesligisten TSV Pansdorf erwartet mit den Frauen der TuRa Meldorf ein erfahrener Oberligist. Am Sonntag, den 12. August startet die Partie am Techauer Weg.

TSV Siems – TSV Vineta Audorf, 18 Uhr
Kambiz Tafazoli (TSV Siems): „Wir freuen uns, dass es endlich los geht und wollen zuhause natürlich mit einem Sieg starten. Das wir gleich auf einen Ligakontrahenten treffen, der ebenfalls unser erster Gegner in der Liga sein wird, wird zeigen, wie die Vorbereitung bis jetzt verlaufen ist und an welchen Pfeilern wir noch arbeiten müssen.“

Die Partien in der Übersicht:
VfB Schuby – SSC Hagen Ahrensburg, 11.8., 14 Uhr
Ratzeburger SV – FSG Goldebek/Arlewatt
TSV Siems – TSV Vineta Audorf, 18 Uhr
SV Fortuna Bösdorf – TSV Klausdorf, 12.8., 14 Uhr
TSV Pansdorf – TuRa Meldorf, 15 Uhr
Krummesser SV – SV Henstedt Ulzburg, 14.8., 19 Uhr
SG Kellinghusen-Bramstedt – Holstein Kiel
MTSV Olympia Neumünster – SG KA-HU

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK