Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
31.08.2018, 13:39 Uhr  //  Basketball

Ismet Akpinar freut sich auf sein „Heimspiel“


Hamburg - Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft der Herren hat ihren Vorbereitungslehrgang auf die kommenden Spiele beim VTG-Supercup in Hamburg (7./8. September) und in der zweiten Runde der WM-Qualifikation (13.9. und 16.9.) gestartet. Mit dabei sind die NBA-Spieler Dennis Schröder und Maxi Kleber sowie der Hamburger Ismet Akpinar, der fast schon ein „alter Hase" ist, wenn er zur deutschen Auswahl reist. Der Hamburger Jung, aufgewachsen in Eppendorf, hat sich durch starke Leistungen bei der EM 2017 und für seinen Verein ratiopharm Ulm in der Nationalmannschaft etabliert, nach seinem Debüt im August 2017 mittlerweile 21 Länderspiele absolviert.
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK