Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
20.10.2018, 13:27 Uhr  //  Volleyball

LT-Volleyballerinnen in Eckernförde und Holtenau

LT-Volleyballerinnen in Eckernförde und Holtenau
 LT (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - In der noch jungen Saison der Verbandsliga rangieren die Volleyballerinnen der Lübecker Turnerschaft nach drei Spielen auf Platz 3. Am Sonntagvormittag tritt das Team von Trainer Stefan Kühm-Stoltz beim Tabellenvorletzten Eckernförder MTV an.

Zuletzt absolvierten die Lübeckerinnen ihren ersten Heimspieltag – mit einem Sieg gegen den Wiker SV und einer Niederlage gegen TSB Flensburg/SV Adelby. Der Trainer war mit der Bilanz zufrieden, sprach von einer überzeugenden und konzentrierten Mannschaftsleistung – und die könnte auch die Grundlage für einen Erfolg in Eckernförde sein.

Die zweite Frauen-Mannschaft der Lübecker Turnerschaft tritt ebenfalls am Sonntag um 11 Uhr auswärts an. Gastgeber ist TuS Holtenau – wie die Lübeckerinnen in zwei Spielen noch unbesiegt.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK