Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
23.10.2018, 12:53 Uhr  //  Basketball

Hamburg Towers veranstalten Girls-Day


Hamburg - „Wir wollen so viele Mädchen wie möglich für Basketball begeistern", sagt Marvin Willoughby, Geschäftsführer der Hamburg Towers. Daher veranstalten die Wilhelmsburger am Sonntag, 18. November, den Girls-Day in der edel-optics.de Arena. Hierbei soll Mädchen bis 16 Jahren ein Zugang zum Basketball geschaffen und Verstärkung für die weiblichen U12- und U16-Mannschaften der Towers gefunden werden. Neben individuellen Einheiten, die unter anderem aus Wurfspielen und Passübungen bestehen, bieten ausgebildete Trainer den Teilnehmerinnen erste Einblicke ins Spielgeschehen. Zudem erscheinen Zweitliga-Profis zu einer Fragerunde.
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK