Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.11.2018, 08:58 Uhr  //  Volleyball

VSG-Herren mit leeren Händen zurück aus Kiel

VSG-Herren mit leeren Händen zurück aus Kiel
 Lobeca/Michael Raasch (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Kiel – Der Kommentar auf der der Facebook-Seite der VSG Lübeck fällt lakonisch aus: „Durch Krankheit geschwächte Lübecker schlagen sich wacker in Kiel. Leider ist nicht mehr drin als ein 0:3. Nächste Woche geht's weiter!“

Mit 0:3 verloren die Regionalliga-Herren beim Kieler TV 3 (HL-SPORTS berichtete bereits kurz) – glatt mit 14:25, 22:25 und 18:25 in drei Sätzen.

Weiter geht es am kommenden Sonnabend zu Hause (ab 18 Uhr in der Halle der Thomas-Mann-Schule) gegen den Spitzenreiter 1. VC Norderstedt, der bislang in vier Spielen vier Siege feierte – zuletzt gab es einen 3:1-Erfolg bei GW Eimsbüttel.

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK