Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.11.2018, 15:03 Uhr  //  Fußball

KKA: Kellerkinder punkten – Spitzenteams straucheln

KKA: Kellerkinder punkten – Spitzenteams straucheln
 KA (Bild) mm (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Gleich vier der Top-Fünf-Teams blieben am 13.Spieltag der Kreisklasse A sieglos, lediglich der VfL Vorwerk löste die Aufgabe gegen den TSV Pansdorf III souverän mit 7:0.
Spitzenreiter Schlutup II (1:1 gegen VfB Lübeck III), der Lübecker SC II und der VfL Bad Schwartau (trennten sich im direkten Duell 2:2), als auch der TSV Travemünde II (unterlag im Trave-Derby 1:2 in Siems) konnten keine Siege einfahren. Es wäre die Chance für den SV Olympia Bad Schwartau II gewesen, jedoch unterlag das Team von Gern Kornberger dem SC Rapid II im Heispiel mit 2:3.
Weiter im Aufwind befindet sich Dänischburg, denn auch der SV Fortuna St. Jürgen II wurde besiegt, am Ende hieß es 2:1 für den TSV.
Nachdem schon der VfB und Rapid im Keller punkteten, gelang dies auch Eintracht Lübeck, durch ein 3:1 bei Eintracht Groß Grönau zog man punktetechnisch mit Grönau gleich und distanzierte sich sechs Zähler von der Abstiegszone.

Am kommenden 14. Spieltag werden alle Partien am Sonntag ausgetragen.
Den Auftakt machen die dritten Mannschaften vom VfB Lübeck und TSV Pansdorf ab 11 Uhr an der Lohmühle, ehe eine Stunde später auch in Schlutup (empfängt Eintracht Lübeck) und in Schwartau (gegen den Lübecker SC II) angepfiffen wird.
Kurz darauf, nämlich ab 12.30 Uhr rollt der Ball auch am Torfmoor, wenn Grönau II den SV Fortuna St. Jürgen zu Gast hat.
Wiederum nur eine halbe Stunde später starten auch der VfL Bad Schwartau und der TSV Siems in den 14.Spieltag, während Siems den Schwung aus dem letzten siegreichen Spiel mitnehmen möchte, geht es für Schwartau darum, die Gäste auf Distanz zu halten.
Das Trave-Derby zwischen dem formstarken TSV Dänischburg und dem TSV Travemünde II sucht dann ab 14 Uhr an den Bahnschranken in Dänischburg einen Sieger, Vorwerk und Rapid II haben ab 14.30 Uhr die Ehre den Spieltag abzuschließen.

Die Ergebnisse des 13.Spieltages:

TSV Schlutup II – VfB Lübeck III 1:1
SV Olympia Bad Schwartau II – SC Rapid Lübeck II 2:3
VfL Bad Schwartau – Lübecker SC II 2:2
Eintracht Groß Grönau II – SV Eintracht Lübeck 1:3
TSV Siems – TSV Travemünde II 2:1
TSV Dänischburg – SV Fortuna St. Jürgen II 2:1
VfL Vorwerk – TSV Pansdorf III 7:0

Die Partien des 14.Spieltages:

VfB Lübeck III – TSV Pansdorf III (So., 11 Uhr)
TSV Schlutup II – SV Eintracht Lübeck (So., 12 Uhr)
SV Olympia Bad Schwartau II – Lübecker SC II (So., 12 Uhr)
Eintracht Groß Grönau II – SV Fortuna St. Jürgen II (So., 12.30 Uhr)
VfL Bad Schwartau – TSV Siems (So., 13 Uhr)
TSV Dänischburg – TSV Travemünde II (So., 14 Uhr)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK