Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.11.2018, 00:01 Uhr  //  Fußball

HSV: Jung am Ball - Ultra-Party in Aue - Stress für Boss

HSV: Jung am Ball - Ultra-Party in Aue - Stress für Boss
 Fishing4/Krause (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Hamburg - Die gute Nachricht zuerst: Gideon Jung (Foto) trainiert nach seinem Knorpelschaden wieder. Der 24-Jährige war am Donnerstag unter Anleitung von Reha-Trainer Sebastian Capel am Ball. „Es hat sich gut und schmerzfrei angefühlt. Jetzt müssen wir gucken, wie das Knie auf die Belastung reagiert und danach werden wir die nächsten Schritte der Reha ausrichten. Es wäre schön, wenn ich in der Hinrunde noch zum Einsatz kommen würde, aber diesbezüglich müssen wir abwarten. Ich bin auf jeden Fall voll im Zeitplan“, so der Innenverteidiger des Hamburger SV.

Zwei Dinge gibt es allerdings, die vor und zum Spiel in Aue (Sonnabend, 13 Uhr) für Ärger sorgen.
Zum einen äußerte sich Dirk Fischer, Präsident des Hamburger Fußball-Verbands (HFV) und Mitglied im DFB-Vorstand, über die Finanzen des HSV in der „Welt“ wie folgt: „Ich mache mir sportlich weniger Sorgen als viel mehr finanziell. Wir sollten alle nicht vergessen, dass – auch wenn am Saisonende Platz eins oder zwei steht – der HSV erst mal durch das Lizenzierungsverfahren muss. Und finanziell ist die Lage dramatisch.“ Das brachte Vereinsboss Bernd Hoffmann in Rage, der in der „Bild“ dazu Stellung nahm: „Das sind unangemessene Aussagen, da Fischer weder die wirtschaftliche Situation des HSV beurteilen kann noch in das Lizenzierungs-Verfahren eingebunden ist.“
Die andere Sache ist das 20-jährige Jubiläum der HSV-Ultra-Gruppierung „Poptown“. Es soll nach Informationen der „MOPO“ Aue zu einer Geburtstagsfahrt werden. Mit weitern Pyro-Aktivitäten ist dabei zu rechnen. Erst in Wiesbaden zündelten HSV-Anhänger, was fast zu einem Spielabbruch führte.

13. Spieltag:
Sandhausen - Duisburg (Fr.)
Paderborn - Kiel
Köln - Dresden (Sa.)
St. Pauli - Heidenheim
Aue - Hamburg
Berlin - Fürth (So.)
Ingolstadt - Bielefeld
Magdeburg - Regensburg
Bochum - Darmstadt (Mo.)


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK