Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.12.2018, 02:13 Uhr  //  Fußball

F.C. Hansa Rostock besteht Nachlizenzierung im ersten Anlauf

F.C. Hansa Rostock besteht Nachlizenzierung im ersten Anlauf
 Lobeca/Felix Schlikis (Bild) PM/mik (Text) // www.hlsports.de


Rostock - Der F.C. Hansa Rostock hat die Nachlizenzierung durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) im ersten Anlauf erfolgreich bestanden.

„Die Zentralverwaltung des DFB erkennt die wirtschaftlichen Fortschritte des Vereins an und geht die Planungsansätze ohne Streichungen mit. Wir haben alle Nachweise im Vorfeld erbracht und können uns nun den kommenden Aufgaben in der laufenden Drittliga-Saison widmen“, so Christian Hüneburg, Hansa-Vorstand für Finanzen und Verwaltung.

Aufgrund des positiven Bescheides durch den DFB hat der F.C. Hansa Rostock zudem keine Auflagen bei möglichen Spielertransfers in der Winter-Wechselperiode (1.-31. Januar) zu beachten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK