Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.12.2018, 09:50 Uhr  //  Volleyball

Volleyball-Team Hamburg will positiven Jahresabschluss


Hamburg - Das Volleyball-Team Hamburg empfängt am Sonnabend, 22. Dezember um 19 Uhr die Mannschaft von den Sportfreunden Aligse in der heimischen CU-Arena. Nach den hart erkämpften zwei Punkten gegen den BBSC Berlin am vergangenen Wochenende wollen die Hamburger Volleyball-Damen auch gegen die Niedersachsen wieder um jeden Punkt kämpfen, um sich und den Fans einen positiven Jahresabschluss zu bescheren und die Weihnachtspause auf einem Nichtabstiegsplatz zu verbringen.
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK