Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.12.2018, 17:56 Uhr  //  Leichtathletik

SHLV-Jahrbuch 2018: LAC Lübeck bei den Senioren auf Rang 11

SHLV-Jahrbuch 2018: LAC Lübeck bei den Senioren auf Rang 11
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Aus dem Jahrbuch 2018 des Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verbandes (SHLV) präsentiert HL-SPORTS heute auf das Kapitel „Endkampfplätze bei Landesmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren.“ Zuvor hatte HL-SPORTS die Gesamtwertung der „erfolgreichsten Vereine des Jahres 2018 bei den Landesmeisterschaften des SHLV“ vorgestellt (mit dem MTV Lübeck auf Rang 4!) sowie die Auswertungen der Rubriken „Männer/Frauen“, „Jugend U20 und U18“ sowie „U16 und U14 – U12“.

Im Klassement der Seniorinnen und Senioren hat der TSV Fahrdorf seine Spitzenposition aus dem Vorjahr verteidigt – rangiert vor dem Borener SV und dem Möllner SV. Wie in der Saison 2017!

Bestplatzierter Lübecker Verein ist der Newcomer LAC, der auf Anhieb den elften Rang erreichte.

Die weiteren Platzierungen von Vereinen aus dem Kreisleichtathletik-Verband Lübeck:

16. (Vorjahr 4.) LBV Phönix

35. (30.) Lübecker Turnerschaft

45. (47.) Lübecker Marathon

58. (32.) Tri-Sport Lübeck

61. (68.) Krummesser SV

61. (68.) TSV Travemünde

67. (-) ATSV Stockelsdorf

79. (-) Trias Bad Schwartau

Das Foto zeigt die M30/35-Mannschaft des LAC Lübeck, die bei der Team-DM in Baunatal Gold gewann


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK