Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.01.2019, 20:49 Uhr  //  Fußball

KK-Masters: Am Ende winkt das große Los…

KK-Masters: Am Ende winkt das große Los…
 Lobeca/Raasch (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Nun geht es richtig los. Das Kreisklassen-Masters eröffnet eine Reihe von spannenden Turnieren in der Hallensaison 2019. Am Sonntag treten in der Hansehalle die Kreisklassisten in zwei Turnieren gegeneinander an, spielen um die Qualifikation zum Verbands-/Kreisliga-Masters und damit um die Teilnahme am Martin-Redetzki-Cup (13.1.) – dem großen Los der Hallenzeit in Lübeck. Um 10 Uhr startet die erste Gruppe mit ATSV Stockelsdorf II, TSV Siems II, Eintracht 04, SC Rapid II, ESV Hansa, VfL Bad Schwartau und KFV Lübeck Schiedsrichterauswahl. Um 14.30 Uhr sind SC Rapid III, TSV Travemünde II, SV Fortuna II, VfL Vorwerk, SV Olympia II, TuS 93 Lübeck II und FC Dornbreite III dabei. Die Sieger qualifizieren sich für das Kreisliga/Verbandsligamasters am 12. Januar in der Hansehalle.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK