Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.01.2019, 20:03 Uhr  //  Fußball

Hallenmasters: hitziges Prestige-Duell - Todesfelde schon weiter

Hallenmasters: hitziges Prestige-Duell - Todesfelde schon weiter
 Lobeca/Schlikis (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Kiel - Im zweiten Vorrundenspiel gab es das Oberliga-Derby zwischen dem VfB Lübeck und Strand 08. Am Ende 1:1, weil erst Hansen (9.) die Führung für die „Piraten“ erzielte. Eine Minute später glich Svirca nach einem Sahne-Pass von Keeper Tittel per Hacke aus. In der Schlussminute musste Hansen noch zwei Minuten nach einem unnötigen Foul an Will. Lübecks Jona Vogth (Foto) zu HL-SPORTS: „Gegen Strand ist es immer ein Prestige-Duell für uns und immer heiß. Es ist schon was anderes hier in der Halle. Ich bin Optimist: Wir gewinnen gegen Weiche und können noch weiterkommen.“ Das muss der VfB auch, denn im Flensburger Stadtderby siegte der Regionalligist gegen den TSB klar mit 4:0. in der Gruppe B qualifizierte sich Todesfelde nach einem 3:2 gegen Kiel vorzeitig für das Halbfinale. Mehr zum Hallenmasters bei HL-SPORTS.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK