Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.01.2019, 00:46 Uhr  //  Fußball

FCSP: Abfahrt – Avevor und Buchtmann wieder dabei

FCSP: Abfahrt – Avevor und Buchtmann wieder dabei
 Lobeca/Raasch (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Hamburg – Bevor es am Donnerstag (10.1.) für den FC St. Pauli ins Trainingslager nach Oliva (Spanien) geht, bat Übungsleiter Markus Kauczinski am einen Tag davor noch einmal in der Kollaustraße zum Abschlusstraining. Christopher Avevor (Foto) meldete sich nach einem grippalen Infekt zurück, drehte aber nur ein paar Laufunden. Auch Christoph Buchtmann war nach Verletzung wieder mit dabei. Die Torhüter Robin Himmelmann und Svend Brodersen fehlten. U23-Torwart Jesper Heim vertrat sie. Acht Tage werden sich die Kiezkicker unter der spanischen Sonne auf das Restprogramm in der 2. Liga einstimmen. Neben dem Testspiel gegen Drittligisten SV Wehen Wiesbaden (16.1., 16 Uhr) werden die Hamburger noch ein weiteres bestreiten. Das steigt bereits einen Tag nach Ankunft in Oliva, am Freitag (11.1.). Gegner ist der belgische Erstligist RSC Charleroi. Anpfiff ist um 15 Uhr.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK