Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.01.2019, 14:59 Uhr  //  Volleyball

LT vor erstem Heimspiel in der Rückrunde

LT vor erstem Heimspiel in der Rückrunde
 LT (Bild) MB/ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Die 1. Damen der Lübecker Turnerschaft empfängt am kommenden Sonnabend (26.1.) ab 15 Uhr den Eckernförder MTV und den MTV Heide zum Heimspielauftakt im Jahr 2019. Zuletzt zeigten sich die Lübeckerinnen in der Verbandsliga ähnlich stark wie in der Hinrunde. Bei den Itzehoer Hornets konnte am vergangenen Wochenende der Jahresauftakt mit 25:11, 25:11 und 25:15 gewonnen werden.

Die LT-Damen spielten diszipliniert auf und machten das Spiel früh zu dem ihren. Durchgängiger Aufschlagsdruck und Durchsetzungsvermögen im Angriff sicherten den deutlichen 3:0-Erfolg. Trainer Kühm-Stoltz zeigte sich zufrieden und forderte seine Mannschaft auf, die gleiche Disziplin auch am kommenden Wochenende auf dem Spielfeld zu zeigen. Dabei muss Kühm-Stoltz weiterhin auf die verletzungsbedingt fehlenden Mittelblockerinnen Britt Ebeling und Fenja Zell verzichten. Beide können erst langsam wieder in das Mannschaftstraining einsteigen.

Mannschaftskapitänin Jana Posselt zeigt sich gegenüber HL-SPORTS zuversichtlich: „Unser Ziel ist es, am Samstag an die starke Mannschaftsleistung der vergangenen Wochen anzuknüpfen.“ Ein Ziel, mit dem die Lübeckerinnen sich in der oberen Tabellenhälfte festsetzen könnten. Der Spieltag in der Turnhalle der Schule an der Wakenitz beginnt am Sonnabend (26.1.) um 15 Uhr.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK