Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.02.2019, 13:29 Uhr  //  Sportmix

ATSV Stockelsdorf bereit für Showdown mit dem Spitzenreiter

ATSV Stockelsdorf bereit für Showdown mit dem Spitzenreiter
 oH (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Stockelsdorf – In der Badminton-Verbandsliga hat sich der ATSV Stockelsdorf mit einem 6:2-Erfolg gegen die SG Schwarzenbek/Büchen/Müssen auf das Spitzenspiel am 16. Februar (16 Uhr, Großsporthalle, Rensefelder Weg) gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter SG Hammer/Altenholz eingestimmt.

 
Der Tabellenführer siegte am Sonnabend 6:2 beim SC Itzehoe und gewann am Sonntag sein Heimspiel gegen Aufsteiger TSV Glücksburg mit 6:2. Außerdem spielten: TSV Ladelund – BW Wittorf Neumünster 3 2:6, TSV Glücksburg – VfL Oldesloe 5:3.

In der Landesliga Süd unterlag der NTSV Strand 08 bei BW Wittorf/Neumünster 4 mit 3:5.

In der Bezirksliga ist ATSV Stockelsdorf 3 nach dem 7:1 beim Aufsteiger MTV Lübeck nach zwölf Spielen (nur ein Remis) ungeschlagen Tabellenführer. Die SG Stockelsdorf/Schwartau 1 siegte am Sonnabend mit 7:1 bei der SG Schwarzenbek/Büchen Müssen 2 und erreichte beim Ratzeburger SV am Sonntag ein 4:4.

Auf Rang 2 der Tabelle steht die SG Stockelsdorf/Schwartau 1 vor der BSG Eutin. Der MTV Lübeck belegt Platz 6.

 

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK