Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.02.2019, 19:26 Uhr  //  Sportmix

44. Nachwuchsschwimmfest in Mölln

44. Nachwuchsschwimmfest in Mölln
 SC Delphin (Bild) PM/mik (Text) // www.hlsports.de


Mölln - Am 2. Februar nahmen sechs Jungen und acht Mädchen der Jahrgänge 2008-2013 des SC Delphin Lübeck am 44. Nachwuchsschwimmfest der Möllner Sportvereinigung e.V. teil. Diese kleine Mannschaft war im Schwimmbad des Augustinums äußerst erfolgreich und setzte sich gegen die Konkurrenz der anderen sechs Vereine durch.

Im kindgerechten Wettkampf gewannen die Mehrkampfwertung im Dreikampf Benjamin Bajorat (Jg. 2012) und Anton Peter, den 7. Platz sicherten sich Bjarne Rix und den 11. Platz Armin Bauer von insgesamt 17 Teilnehmern im Jahrgang 2011.

Unter den jüngsten Teilnehmern im Jahrgang 2013 erreichte Lilli Sophie Ayadschayen den 4. Platz und Sophia Fitz, die noch in der Schwimmschule schwimmt, den 8. Platz der Mehrkampfwertung (3 x 25m; Rückenlage, Bauchlage, Freistil).

Die Gewinner der Mehrkampfwertung im Dreikampf über die längeren NOP-Strecken (50 m Delphin, 100 Rücken, 100 m Brust und 200 m Freistil) waren im Jahrgang 2010 Mats Mahlerwein und Lara Marie Temmen(beide auf dem Foto), die sich nach einer spannenden Punktejagd mit Naya von der SG Lübeck den 1. Platz teilte. Mats holte sich zudem auch den 1. Platz in der Sonderwertung über 100 m Lagen in einer neuen Bestzeit.

Andor Cardenas Cubertier gewann die Sprintwertung (4 x 50 m) im Jahrgang 2008 und hat sich damit bereits für die Sprint-Landesmeisterschaften qualifiziert. Auf der 200 m-Freistil-Strecke erlangte Eilidh Langan (Jg. 2008) ebenfalls einen 1. Platz.

Persönliche Bestzeiten und gute Platzierungen schwammen auch Egor Lakman und Sarah Jasmin Otte (Jg. 2010), Adelia Koschke (Jg. 2009) und Maila Helms (Jg. 2008).


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK