Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.02.2019, 16:28 Uhr  //  Leichtathletik

In Hamburg geht es um die Mehrkampf-Titel

In Hamburg geht es um die Mehrkampf-Titel
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Hamburg - Und wieder einmal zieht es am Wochenende die Leichtathleten nach Hamburg. Im Glaspalast in der Krochmannstraße werden am 9. und 10.2. die Mehrkampf-Titel bei den gemeinsamen Meisterschaften von Hamburg und Schleswig-Holstein vergeben. Als Favoritin im Fünfkampf ist Janina Lange (Foto, bei der LM-Siegerehrung als beste Hochspringerin) vom MTV Lübeck am Start. Zuletzt bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in der Halle musste sie wegen einer Verletzung passen. Seine Vielseitigkeit will U18-Weitsprung-Europameister Nick Schmahl vom TSV Heiligenhafen im Fünfkampf der U18 beweisen. Mit insgesamt 135 Meldungen dürfte die Beteiligung wesentlich höher ausfallen als in den vergangenen Jahren.


Am Sonntag kämpfen in Hamburg die Senioren aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern um Landestitel, ehe drei Wochen später die Deutschen Seniorenmeisterschaften in der Halle und im Winterwurf anstehen – in Halle an der Saale.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK