Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.02.2019, 16:24 Uhr  //  Leichtathletik

Erika Springmann: zwei Titel und ein Rekord

Erika Springmann: zwei Titel und ein Rekord
 ar (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Hamburg – Bei den Hallenmeisterschaften der Landesverbände Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern haben Lübecker Leichtathletik-Senioren einmal mehr Meistertitel en masse gesammelt. Neben den zehn Siegen des LAC Lübeck (HL-SPORTS berichtete) gab es im Hamburger Glaspalast weitere sechs Siege von Lübecker Athletinnen und Athleten. Ganz vorn dabei wieder einmal die mehrmalige Senioren-Weltmeisterin Erika Springmann vom LBV Phönix: Sie freute sich über ihren Erfolg im Kugelstoßen mit 9,02 m und vor allem den Hochsprung-Sieg, bei dem sie mit 1,12 m einen neuen Landesrekord für die W75 aufstellte. In drei Wochen tritt sie bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Halle/Saale an.

Hohe Sprünge brachten für Lübecks Aufgebot zwei weitere Titel ein: Jouri Gavrilov (LBV Phönix) bewältigte im Straddle-Stil in der M60 1,57 m und in der M80 sprang Hans-Ludwig Senkpiel (LT) über 1,22 m zum Titel.

Zwei Kugelstoß-Siege gingen auf das Konto von Bernd Kolberg (TSV Travemünde; M80; 11,25 m) und Kurt Goldschmidt (TSV Kücknitz; M75, 12,96 m).

Das Foto zeigt Erika Springmann im Lübecker Rathaus bei der Ehrung erfolgreicher Sportler im Jahr 2018 mit Bürgermeister Lindenau und Sportsenatorin Weiher.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK