Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.02.2019, 12:04 Uhr  //  Handball

ATSV Stockelsdorf fackelt nicht lange

ATSV Stockelsdorf fackelt nicht lange
 kbi (Bild) kbi (Text) // www.hlsports.de


Stockelsdorf – Der ATSV Stockelsdorf hat die Niederlage des vergangenen Wochenendes in der SH-Liga gegen den Spitzenreiter TSV Kronshagen weggesteckt und mit einem 24:18 (13:7)-Erfolg über den Preetzer TSV den Weg ins obere Mittelfeld mit 19:17 Punkten fortgesetzt.

Preetzer TSV - ATSV Stockelsdorf 18:24 (7:13)
Nach der Abtastphase und dem 0:2 in der 6. Minute traf Sebastian Frädrich nach fast sechs Minuten erstmals für den ATSV Stockelsdorf. Nach der 4:3-Führung (12.) durch Markus Warschun waren die Stockelsdorfer im Film und ließen sich die Führung bis zum Schluss nicht mehr nehmen. Selbst die Auszeit des Preetzer TSV beim 5:9 (21.) brachte den ATSV nicht aus dem Tritt, der sich souverän bis zur Pause auf 13:7 vorentscheidend absetze.

Auch wenn die zweite Halbzeit vom Ergebnis ausgeglichen verlief, kontrollierte der Aufsteiger ATSV Stockelsdorf die Preetzer nach Belieben und fuhr über 16:12 (41.) und 22:14 (53.) einen nie gefährdeten Sieg ein. Mit nun 19:17 Punkten orientierte sich der Aufsteiger wieder nach oben in der Tabelle.

Torschützen für den ATSV Stockelsdorf:
Tassilo Lund (7), Markus Warschun (6/3), Martin Zeschke und Jan Molsen (je 3), Finn Manthe, Marvin Wolff, Alexander Weiss, Christian Kermel und Sebastian Frädrich (je 1)

Alle Spiele der SH-Liga auf einen Blick:
Männer
TSV Hürup II - TuS Aumühle-Wohltorf 25:19 (15:11)
TSV Mildstedt - HSG Tarp/Wanderup 21:24 (9:11)
TSV Altenholz II - HSG Horst/Kiebitzreihe 20:27 (11:15)
Preetzer TSV - ATSV Stockelsdorf 18:24 (7:13)
TSV Kronshagen - HSG Marne/Brunsbüttel 32:29 (19:17)
Bredstedter TSV - HSG Mönkeberg-Schönkirchen 29:26 (13:8)
TSV Sieverstedt - HSG Nord-NF 41:29 (19:15)

Frauen
HSG Eider Harde - SV Sülfeld 24:19 (14:7)
Lauenburger SV - SG Oeversee/Jarplund-Weding 31:30 (17:11)
SG Dithmarschen Süd - Slesvig IF 17:20 (9:12)
HSG Mönkeberg-Schönkirchen - Preetzer TSV 26:25 (13:14)
HC Treia/Jübek - TSV Lindewitt 25:29 (15:13)
Wellingdorfer TV - MTV Herzhorn 30:30 (13:12)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK