Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.03.2019, 16:26 Uhr  //  Leichtathletik

Junge Adlerträger hamstern Siege bei Cross-KM

Junge Adlerträger hamstern Siege bei Cross-KM
 SHLV-Pressewart Wolf-Rüdiger Boyens (Bild) ar (Text) // www.hlsports.de


Bad Schwartau – Überschaubare Teilnehmerfelder haben die Crosslauf-Kreismeisterschaften des KLV Lübeck geprägt. Rund 90 Läuferinnen und Läufer von den Altersklassen M8 und W8 bis hin zur M70 waren am vergangenen Sonnabend (2.3.) im Riesebusch von Bad Schwartau auf anspruchsvollen Strecken unterwegs.

Je jünger die Aktiven, desto größer die Beteiligung: In der M8 kamen acht Jungen ins Ziel.

Die meisten Siege buchten die Adlerträger: Sieben Mal lag der LBV Phönix vorn, je vier Siege gingen an die Lübecker Turnerschaft und den ATSV Stockelsdorf; je drei an den Leichtathletik-Club Lübeck und den Lübecker Marathon e.V.

Alle Ergebnisse hier

Das Foto - von SHLV-Pressewart Wolf-Rüdiger Boyens zur Verfügung gestellt – zeigt (von links) Mittelstrecken-Sieger Klaas Franzen (LAC Lübeck), den Drittplatzierten Mario Wendt (LBV Phönix) und den U20-Sieger Tom Hentschel (SC Buntekuh).

 

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK