Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.03.2019, 12:39 Uhr  //  Volleyball

VT Hamburg empfängt VC Olympia Schwerin


Hamburg - Das Volleyball-Team Hamburg hat am Sonntag, 10. März um 16 Uhr den VC Olympia Schwerin zu Gast in der CU-Arena. Gegen den Tabellenletzten, der mit einem Sonderspielrecht in der 2. Bundesliga startet und weder auf- noch absteigen kann, benötigen die Hamburgerinnen im Kampf um den Klassenerhalt die drei Punkte. VTH-Trainer Helmut von Soosten: „Natürlich müssen wir am Sonntag gegen Schwerin die drei Punkte In Hamburg behalten. Wichtig ist aber auch, dass wir uns mit einem Erfolgserlebnis das nötige Selbstvertrauen für den Saisonendspurt holen."
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK