Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.03.2019, 02:16 Uhr  //  Fußball

3. Liga: Knackt Hansa die Sonnenhof-Abwehr?

3. Liga: Knackt Hansa die Sonnenhof-Abwehr?
 Fishing4/Marcel Krause (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Rostock - Am 27. Spieltag empfängt der F.C. Hansa Rostock am Sonnabend die SG Sonnenhof Großaspach vor erwarteten 12.000 Zuschauern im Ostseestadion. Kapitän Oliver Hüsing wird nach seiner Verletzung aus dem Spiel bei 1860 München wieder dabei sein. Unentschieden scheint das bevorzugte Ergebnis beim Aufeinandertreffen beider Teams zu sein, denn von den bisherigen neun Begegnungen endeten sechs ohne Sieger und die meistens auch noch sehr torarm. Die Defensive ist mit nur 26 Gegentoren auch in dieser Saison das Prunkstück der Gäste, die es für die Hansa-Stürmer zu knacken gilt.

Osnabrück verlor die Tabellenführung mindestens bis zum Sonnabend, da der KSC durch einen Erfolg beim KFC Uerdingen am VfL vorbei zog. Osnabrück kann sie sich aber durch einen Punktgewinn im Heimspiel gegen Zwickau wieder zurück holen. Wehen Wiesbaden empfängt München 1860 und Halle schließt den Spieltag am Sonntag beim Schlusslicht in Aalen ab.

27. Spieltag:

KFC Uerdingen - Karlsruher SC 1:3
FC Energie Cottbus - SC Preußen Münster (Sa.)
F.C. Hansa Rostock - SG Sonnenhof Großaspach
SV Wehen Wiesbaden - TSV 1860 München
SpVgg Unterhaching - SV Meppen
Eintracht Braunschweig - FC Würzburger Kickers
VfL Sportfreunde Lotte - SC Fortuna Köln
VfL Osnabrück - FSV Zwickau
1. FC Kaiserslautern - FC Carl Zeiss Jena (So.)
VfR Aalen - Hallescher FC


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK