Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.03.2019, 09:01 Uhr  //  Fußball

Landesliga: Travemünde dreht Derby im zweiten Durchgang

Landesliga: Travemünde dreht Derby im zweiten Durchgang
 Lobeca/Michael Raasch (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Der 20. Spieltag wurde doch kein kompletter. Die Aufholjagd des 1. FC Phönix Lübeck in Hartenholm fiel dem Wetter zu Opfer.

Stürmisch ging es beim Lübecker Derby am Rugwisch zwischen dem TSV Travemünde und dem FC Dornbreite zu. Die Gäste lagen nach 19 Minuten bereits mit 2:0 vorne. Den Anschlusstreffer beantworteten sie postwendend und es ging mit 1:3 aus der Sicht der Gastgeber in die Pause.

Nach dem erneuten Anschlusstreffer und einem Platzverweis für Dornbreites Venzke wegen einer Notbremse drehten die Hausherren das Spiel durch einen Doppelpack von Witt endgültig.

TSV Travemünde - FC Dornbreite 4:3 (1:3)
Tore: 0:1 Lening (13.), 0:2 Wehrendt (19.), 1:2, 3:3, 4:3 Witt (32., 77., 79.), 1:3 Henning (36.), 2:3 Rocksien (51.)
Rote Karte: Venzke (FCD, 58.)

Axel Junker (TSV): „Die Jungs haben in der Halbzeit trotz des 1:3-Rückstands geglaubt, dass etwas möglich ist, denn wir hatten auch in der 1. Halbzeit hervorragende Möglichkeiten. Am Ende haben wir heute mit einer Menge Leidenschaft, dem notwendigen Einsatz und ein bisschen Spielglück einen ganz wichtigen Dreier geholt.“

Sascha Strehlau (FCD): „Ein unglaublicher Spielverlauf in der zweiten Hälfte. Wir führen verdient zur Pause und verlieren nach der Pause völlig den Faden gegen eine leidenschaftlich kämpfende Travemünder Mannschaft. Knackpunkt ist die rote Karte für uns. Am Ende war es eine verdiente Niederlage für uns. Glückwunsch an Travemünde.“

Weitere Spiele:
Klausdorf - Schackendorf 0:0
Molfsee - Reinfeld 1:1
Hartenholm - Phönix abgesetzt
Lübecker SC - Wankendorf (So., 13 Uhr)
Schönkirchen - Siebenbäumen (14 Uhr)
Eichede II - Pansdorf
Heikendorf - Oldenburg abgesetzt

Die anderen Clubs aus dieser Liga, die außerhalb Lübecks liegen, findest Du im jeweiligen Bereich im Menü/Startseite unter Ostholstein, Segeberg, Herzogtum Lauenburg oder Stormarn. Schau mal rein…


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK