Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.03.2019, 10:30 Uhr  //  Fußball

SV Eintracht Lübeck geht baden

SV Eintracht Lübeck geht baden
 Thorsten Stati (Bild) sra (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – In der Frauen-Kreisliga Ostholstein empfing die SG Putlos/Oldenburger SV den TSV Kücknitz. Während beide Teams in der ersten Halbzeit jeweils ein Tor erzielten, legte der Gastgeber in der zweiten Halbzeit nach. Mit sechs zusätzlich erzielten Treffer und einer vierfachen Torschützin Svenja Rüß schickte die SG die Hansestädter mit einer 7:1-Klatsche nach Hause.

Zu Gast beim Krummesser SV war der SV Eintracht Lübeck. Bereits mit vier Treffern in Halbzeit eins für den Gastgeber ging es in die Pause. Nach dem Wiederanpfiff war es der KSV, welcher weiter netzte. Hier netzte Anna Treser mit fünf Treffern ein. Auch Annika Hellbrück trug mit ihren drei Toren maßgeblich zum 12:0-Erfolg für den Krummesser SV bei.

Die weiteren Partien in der Übersicht:
SG Ostholstein LR -Griebeler SV 7:0 (6:0)
FSG Ratekau-Sereetz 2 – SG Insel/Fehmarn/Burg 0:8

Griebeler SV – FSG Ratekau-Sereetz 2, Fr., 19.30  Uhr
SG Ostholstein LR – SG Dornbreite Moisling
SV Eintracht – SG SpVgg Putlos/Oldenburger SV, So., 14 Uhr
TSV Kücknitz -Krummesser SV, 15 Uhr

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK