Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.03.2019, 18:44 Uhr  //  Stormarn

Wenig Tore – aber ATSV erarbeitet sich einen wichtigen Punkt

Wenig Tore – aber ATSV erarbeitet sich einen wichtigen Punkt
 Pixabay (Bild) sr (Text) // www.hlsports.de



Ahrensburg – Nur 28 Tore fielen in der Hamburg-Liga bei der Partie zwischen dem Ahrensburger TSV und der HG Hamburg-Barmbek. Die waren dann auch noch gleichmäßig verteilt, sodass es am Ende 14:14 (8:9) lautete, sich die Schlossstädterinnen immerhin aber ein Zähler im Abstiegsrennen sicherten und weiterhin alles in eigener Hand haben beim Thema Klassenerhalt.

Für den Ahrenbsurger TSV trafen: Hanna Brehmer (3), Marie Huwe (3), Freya Jensen (2), Guilia Störmer (2), Maren Eckert (2), Laura Claßen (1), Julia Finger (1).

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK