Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.04.2019, 11:18 Uhr  //  Tischtennis

Neuzugang aus Polen – Siek hat Kader für Saison 2019/20 zusammen

Neuzugang aus Polen – Siek hat Kader für Saison 2019/20 zusammen
 sr (Bild) sr (Text) // www.hlsports.de


Siek – Das ging ja relativ schnell! Mit dem besten Einzelspieler der aktuellen Regionalliga Nord, dem 23-jährigen Polen Adrian Wiecek von SV Union Salzgitter, konnte der SV Siek einen spielstarken Neuzugang verpflichten, der im oberen Paarkreuz der Stormarner neben Valentin Nad Nemedi eingesetzt werden soll.

Für die Position 3 verpflichtete Teammanager Klaus Bergmann den jungen Litauer Rimas Lesiv vom Oberligisten TuS Lutten. Der 20-jährige weist derzeit 26:6-Einzelerfolge auf und soll zukünftig für wichtige Zähler im unteren Paarkreuz der 3. Bundesliga Nord sorgen, die in der nächsten Spielserie die Sollstärke von zehn Mannschaften in jedem Fall erreicht. Neue Teams werden unter anderem die Aufsteiger Hannover 96 und auch TTC Champions Düsseldorf sein. Nord-Konkurrent TTS Borsum würde auch in der 3. Liga verbleiben, sofern in der 2. Liga Fulda-Maberzell 2 die Klasse halten kann.

Eine ausführliche Vorstellung der Neuzugänge folgt bei HLSPORTS ebenso zeitnah, wie die endgültige Staffeleinteilung in der 3. Bundesliga Nord.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK