Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.04.2019, 14:59 Uhr  //  Volleyball

Norddeutschlands Hobby-Volleyballer treffen sich in Lübeck

Norddeutschlands Hobby-Volleyballer treffen sich in Lübeck
 Christian Wilde (Bild) oH/ar (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - Zum achten Mal wird am Sonnabend, 13.4., das Lübecker Altstadt-Volleyballturnier ausgetragen, gemeinsam veranstaltet von der TG Rangenberg und dem VC Turbine Lübeck. Zwölf Mannschaften aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg treten bei diesem Mixed-Volleyballturnier an.

Um 9 Uhr beginnen in der Sporthalle der Thomas-Mann-Schule, Thomas-Mann-Straße 14, die ersten Spiele. Gegen 16.30 Uhr startet die Finalrunde, so dass das Turnier schließlich um 17.45 Uhr mit der großen Siegerehrung zu Ende gehen kann. Alle Mannschaften erhalten Preise und für die drei bestplatzierten Teams wird es darüber hinaus noch eine Überraschung geben.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK