Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.04.2019, 18:00 Uhr  //  Fußball

LSK vs. VfB: Re-live exklusiv für alle – PlatinTV entschuldigt sich

LSK vs. VfB: Re-live exklusiv für alle – PlatinTV entschuldigt sich
 Lobeca/Raasch (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Den 2:0-Sieg des VfB Lübeck beim Lüneburger SK am vergangenen Sonntag war zumindest in der ersten Hälfte für die Zuschauer von PlatinTV ein Graus. Im zweiten Durchgang war dann alles, soweit es möglich war, zufriedenstellend. Die TV-Macher selbst waren enttäuscht. Die Reise von Wien in den Norden war so stressbelastet.

„Im Zuge unserer Übertragung gab es ein paar Schwierigkeiten in der ersten Halbzeit. Dadurch sind wir selbst nicht mit dem Ergebnis zufrieden. Obwohl wir in Abhängigkeit von Dritten nichts gegen diese Probleme machen konnten, fühlen wir uns verantwortlich für ein positives Zuschauer-Erlebnis unserer Kunden“, sagt Alexander Zajic bei HL-SPORTS und macht den Kunden, die die Partie bezahlt haben ein Angebot: „Alle Kunden, die einen Zugang zu diesem Spiel gekauft haben, können das nächste Spiel ihres Teams kostenlos sehen.“

Wenn man sich an die ersten Übertragungen von Eurosport zur Bundesliga erinnert, war das Fan-Echo negativ. Für die Regionalliga-Fans am vergangenen Sonntag war das ähnlich – zumindest vor der Pause.

Für alle VfB- und LSK-Anhänger hat HL-SPORTS die Partie heute (11. April) um 20 Uhr noch einmal re-live, also die kompletten 90 Minuten - kostenfrei! Ein zusätzliches Versöhnungsangebot von PlatinTV.

Hier giibt es das Spiel um 20 Uhr.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK