Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.04.2019, 01:22 Uhr  //  Fußball

Holstein: Störche beim Tabellenletzten – Sieg ist Pflicht!

Holstein: Störche beim Tabellenletzten – Sieg ist Pflicht!
 Lobeca/Bergmann (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Kiel – Bis Platz acht reicht die Aufstiegsverlosung der 2. Bundesliga. Holstein Kiel ist dabei und kann (Sonntag, 13.30 Uhr) beim FC Ingolstadt einen weiteren Schritt dafür tun, weiter dabei zu bleiben. Vier Punkte sind es auf Union Berlin (patzte beim 2:2 gegen Heidenheim erneut). Beim Schlusslicht ist ein Sieg Pflicht, wollen die Störche weiter im Konzert der Großen mitspielen. Trainer Tim Walter sagte vor dem Spieltag: „Es wurde in der vergangenen Woche viel Spiel gegen den Ball trainiert. Die Jungs haben sich im intuitiven Spiel sehr gut weiterentwickelt. Einen Matchplan, wie der gesperrte Johannes van den Bergh ersetzt wird, gibt es zwar, verraten werde ich ihn aber nicht. Die Leistungsdichte in der 2. Bundesliga ist sehr hoch. Deshalb sind alle Spiele schwierig – und für uns ist das nächste Spiel das schwerste. Wir wollen dieses Spiel gewinnen – mit aller Macht. Platz drei ist drei Punkte entfernt, Platz zwei sechs. Um das Maximum zu erreichen, müssen wir diese Aufgabe lösen.“

29. Spieltag:
Berlin – Regensburg 2:2
Aue – Heidenheim 0:1
Sandhausen – Dresden 3:1
Magdeburg – Darmstadt 0:1
Paderborn – Duisburg 4:0
Bochum – Fürth (So.)
Ingolstadt – Kiel
St. Pauli – Bielefeld
Köln – Hamburg (Mo.)


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK