Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.04.2019, 12:45 Uhr  //  Stormarn

SV Hamberge baut Siegesserie weiter aus

SV Hamberge baut Siegesserie weiter aus
 Doro Scheer (Bild) yb (Text) // www.hlsports.de


Hamberge – Am vergangenen Sonnabend siegte der SV Hamberge auf heimischem Geläuf mit 4:1 (2:1) gegen den abstiegsgefährdeten FC Dornbreite II. Die drei Zähler aus dem erneuten Heimsieg bringen den Anschluss an die konkurrierenden Teams aus Rönnau, Ratzeburg und Buntekuh und halten den potenziellen Aufstiegskandidaten weiterhin offen. In der ersten Hälfte der Partie waren es Wenzel (15) und Jasek (19.), die innerhalb von vier Minuten eine 2:0-Führung erspielten. Der Anschlusstreffer der Gäste kam dann kurz vor der Halbzeitpause (39.). Nach dem Seitenwechsel waren Lie (59.) und der eingewechselte Tebelmann (74.) erfolgreich und markierten mit ihren Treffern den 4:1-Endstand gegenüber einer, aus der ersten Herren verstärkten, Mannschaft aus Dornbreite.

Trainer Andreas Möller sagt zu HL-SPORTS: „Es war ein Spiel mit Höhen und Tiefen und am Ende mit dem verdienten Heimsieg. Bis zur fünfzehnten Minute mussten wir bis zum ersten Jubel warten. Max Bechler bediente Julian Wenzel, der freistehend einschieben konnte. Vier Minuten später war es Marek Jasek, der nach einer Ecke von Nico Röhrich einköpfen konnte. Dann mussten wir in der 39. Minute den Anschlusstreffer, nach einer Ecke, hinnehmen. Nach der Ansprache in der Kabine kamen wir dann wieder in die  gewohnte Spur und die Treffer von Olli Lie und Marvin Tebelmann besiegelten den verdienten Sieg, der mit mehr Zielstrebigkeit auch durchaus höher hätte ausfallen können. Da konnten auch die Verstärkungen aus der ersten Mannschaft nichts ändern. Ein sehr verdienter Sieg.“

In der folgenden Partie trifft die heimstärkste Mannschaft der Liga auf auswärts auf Fortuna St. Jürgen. Anpfiff ist am kommenden Sonntag am Kalkbrenner (15 Uhr).

Die anderen Clubs aus dieser Liga, die außerhalb Lübecks liegen, findest Du in dem jeweiligen Bereich im Menü/Startseite unter Ostholstein, Segeberg, Herzogtum Lauenburg oder Stormarn. Schau mal rein...

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK