Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.05.2019, 12:04 Uhr  //  Sportmix

Lübecker Delphine beim Sprint- und Mittelstreckentag in Bremen

Lübecker Delphine beim Sprint- und Mittelstreckentag in Bremen
 oH (Bild) PM/rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Am 28. April fuhren 19 Aktive des SC Delphin Lübeck nach Bremen zum Sprint- und Mittelstreckentag. Der SV Bremen von 2010 veranstaltete den Wettkampf in der Uni-Schwimmhalle auf 50-m-Bahnen. 22 Vereine waren mit 1.200 Meldungen dabei.
 
In Top-Form und am erfolgreichsten waren wieder einmal die Jüngsten. Im Jahrgang 2011 errang Anton Peter drei 1. Plätze (50m + 100 m Freistil, 50 m Rücken) und einen 2. Platz (50 m Brust). Im Jahrgang 2010 erkämpfte sich Lara MarieTemmen sogar fünf 1. Plätze (alle Sprint-Strecken und 100 m Rücken). Amelie Busse kam auf einen 1. Platz (100 m  Freistil), zwei 2. Plätze und zwei 3. Plätze, während Anna Köszegváry drei 3. Plätze erschwamm.
 
Aus der JMK-Gruppe waren im Jahrgang 2008 erfolgreich: Balint Köszegváry mit drei 1. Plätzen (50 m + 100 m Freistil, 100 m Schmetterling) und einen 3. Platz, Andor Cardenas Cubertier mit zwei 1. Plätzen (50 m  + 100 m Rücken) und einem zweiten Platz, Eilidh Langan mit einem 1. Platz (50 m Schmetterling) und Ella Lötsch mit einem 2. und einem 3. Platz (50m Rücken und Schmetterling).
 
Von den älteren Aktiven erzielten im Jahrgang 2007 Edwin Haas und im Jahrgang 2002 Lisa Sendke jeweils einem 3. Platz. Aus der Leistungsgruppe 1 waren außerdem Hannah Lena Stoll, Jan-Patrick Lucht, Jesper Herker, Johanna Peter, Julia Viktoria Jessen, Leonhard Arno Ejdimiller, Marle Mahlerwein und Oke Storm dabei.
 
„Vielen Dank an Michael für seinen Einsatz als Trainer und an die Kampfrichter Anna, Adrienn und Christoph“, ließ Delphin-Vorsitzender Matthias Heise, der sich über die Ergebnisse freute, seine Grüße über HL-SPORTS ausrichten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK