Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.05.2019, 02:13 Uhr  //  Fußball

3. Liga: Hansa vor großer Kulisse in die Sommerpause

3. Liga: Hansa vor großer Kulisse in die Sommerpause
 Fishing4/Marcel Krause (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Rostock - Am 37. Spieltag empfängt der F.C. Hansa Rostock den KFC Uerdingen zum letzten Heimspiel der Saison im Ostseestadion. Die Kulisse wird noch einmal grandios sein, es wird mit bis zu 18.000 Zuschauern gerechnet. Chef-Trainer Jens Härtel erwartet von seinem Team noch einmal vollen Einsatz, um sich vernünftig von den Fans in die Sommerpause zu verabschieden. Thema Verabschiedung: Nach der Begegnung werden diejenigen Spieler verabschiedet, die den F.C. Hansa Rostock zum Ende der Saison definitiv verlassen werden. Allen voran Kapitän Oliver Hüsing (Foto), Johann Berger, Willi Evseev und Eric Gründemann.

Der Karlsruher SC kann mit einem Auswärtssieg in Münster den Aufstieg perfekt machen. Wehen Wiesbaden hat den Meister aus Osnabrück zu Gast und der Hallesche FC empfängt Eintracht Braunschweig.

37. Spieltag:

Hallescher FC - Eintracht Braunschweig (Sa.)
FC Energie Cottbus - VfR Aalen
F.C. Hansa Rostock - KFC Uerdingen
SV Wehen Wiesbaden - VfL Osnabrück
SpVgg Unterhaching - VfL Sportfreunde Lotte
FC Würzburger Kickers - 1. FC Kaiserslautern
SV Meppen - FC Carl Zeiss Jena
TSV 1860 München - SC Fortuna Köln
SG Sonnenhof Großaspach - FSV Zwickau
SC Preußen Münster - Karlsruher SC


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK