Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
12.05.2019, 02:13 Uhr  //  Fußball

3. Liga: Letztes Heim-Tor von Captain America reicht nicht zum Sieg

3. Liga: Letztes Heim-Tor von Captain America reicht nicht zum Sieg
 Fishing4/Marcel Krause (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Rostock - Am 37. Spieltag traf der F.C. Hansa Rostock vor 16.713 Zuschauern im Ostseestadion auf den KFC Uerdingen und schaffte erneut keinen Heimsieg. Am Ende hieß es 1:1 (1:1).

Bereits in der 2. Minute hatte Mirnes Pepic die erste Chance des Spiels, zielte aber knapp vorbei. Danach entwickelte sich ein Spiel zwischen den Strafräumen, ohne nennenswerte Gefahr zu erzeugen. Nach einer halben Stunde wurde ein Schuss von Pascal Breier zur Ecke abgelenkt. Im Anschluss an die Ecke kam der Ball zu Kapitän Oliver Hüsing, der zur Rostocker Führung traf (Foto). Kurz danach hatte Amaury Bischoff Glück, dass sein Rückpass neben das eigene Tor ging. In der 39. Minute dann eine Unachtsamkeit in der Hansa-Deckung. Die Abwehrspieler ließen Connor Krempicki durch die Abwehr spazieren. Er vollendete mit einem Schuss in die lange Ecke zum Ausgleich, gleichzeitig der Pausenstand.

In der 49. Minute fiel dann fast der Rückstand, aber der Distanzschuss von Mario Erb klatschte an die Unterkante der Latte und sprang wieder heraus. In der 68. Minute scheiterte Breier aus kurzer Distanz an Rene Vollath. Danach hatten beide Seiten noch mehrere Möglichkeiten, ein weiteres Tor zu erzielen. Die beste bot sich erneut Breier, der in der 90. Minute den Pfosten traf.

Nach dem Spiel wurde es dann sentimental. Oliver Hüsing, Marcel Hilßner, Anton Donkor, Johann Berger, Vladimir Rankovic, Guillaume Cros, Willi Evseev und Eric Gründemann wurden verabschiedet.

Der Karlsruher SC folgt dem VfL Osnabrück durch den Auswärtssieg in Münster in die 2. Bundesliga. Wehen Wiesbaden sichert sich mit einem Heimerfolg gegen Meister Osnabrück den Relegationsplatz.
Den Gang in die Regionalliga antreten muss neben dem VfR Aalen jetzt auch Fortuna Köln.

37. Spieltag:

Hallescher FC - Eintracht Braunschweig 1:0
FC Energie Cottbus - VfR Aalen 2:1
F.C. Hansa Rostock - KFC Uerdingen 1:1
SV Wehen Wiesbaden - VfL Osnabrück 1:0
SpVgg Unterhaching - VfL Sportfreunde Lotte 3:0
FC Würzburger Kickers - 1. FC Kaiserslautern 2:0
SV Meppen - FC Carl Zeiss Jena 0:1
TSV 1860 München - SC Fortuna Köln 3:2
SG Sonnenhof Großaspach - FSV Zwickau 5:2
SC Preußen Münster - Karlsruher SC 1:4


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK