Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.05.2019, 12:49 Uhr  //  Stormarn

„Damit müssen wir leben“ - ein Remis nach Chancen für zwei Spiele

 „Damit müssen wir leben“ - ein Remis nach Chancen für zwei Spiele
 nie/sr (Bild) sr (Text) // www.hlsports.de


Pölitz – Nach langer Durststrecke durfte der SSV in der Fußball-Verbandsliga immerhin einen Punkt mitnehmen. Die Stormarner trennten sich im Duell der Tabellennachbarn von der Reservemannschaft des SV Todesfelde mit 1:1 (0:1). SSV-Trainer Jan-Christian Hack (Foto) fasste zusammen: „Das 0:1 war eher unglücklich, fiel durch eine direkt verwandelte Ecke. In der zweiten Halbzeit bekommen wie ebenso wie die einen fragwürdigen Elfmeter zum Ausgleich, haben danach eigentlich Chancen für zwei Spiele. Am Ende muss man dann mit diesem Unentschieden leben, ist das auch nicht ganz unverdient.“

Die anderen Clubs aus dieser Liga, die außerhalb Lübecks liegen, findest Du in dem jeweiligen Bereich im Menü/Startseite unter Ostholstein, Segeberg, Herzogtum Lauenburg oder Stormarn. Schau mal rein…

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK