Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.05.2019, 12:25 Uhr  //  Fußball

TuS Dassendorf dreht Finale kurz vor Ultimo und steht im DFB-Pokal


Hamburg – Im Hamburger Verbandspokal hat sich Außenseiter und Oberligist TuS Dassendorf gegen den Favoriten Eintracht Norderstedt mit 2:1 (0:1) durchgesetzt. Brown (14.) brachte den Regionalligisten vor der Pause in Führung. Nach dem Seitenwechsel glichen die Dassendorfer durch Dettmann (68.) aus. Der Underdog machte in der Nachspielzeit den Finalsieg klar. Joker Kurczynski (94.) traf zum 2:1-Erfolg für den TuS Dassendorf, der damit den Pokal verteidigte und in der 1. Runde des DFB-Pokals steht.
Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK