Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.07.2019, 14:51 Uhr  //  Fußball

Leinen los Landesligisten!

Leinen los Landesligisten!
 Objectivo (Archiv) (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Als letzter Lübecker Landesligist startet der FC Dornbreite am heutigen Montag (1.7.) in die Vorbereitung zur neuen Saison. Bereits seit vergangenem Freitag ist der Lübecker SC am Start und der TSV Travemünde sogar schon vier Tage vorher.

Die Monte-Kicker waren schon fleißig, haben den Schwung aus der tollen Rückrunde der vergangenen Spielzeit (Platz fünf) schon mitgenommen und befanden sich von Freitag bis Sonntag im Trainingslager in Rostock. Trainer Axel Junker sagt bei HL-SPORTS „Alle Erwartungen zu den Bedingungen vor Ort wurden deutlich übertroffen. Die Jungs haben in den Einheiten sehr gut gearbeitet. Einige sind bei drei Einheiten am Tag natürlich körperlich an ihre Grenzen gekommen, aber das wollten wir ja auch. Die Grundlagen sind gelegt und wir haben gemeinsam ein paar Dinge definiert, mit denen wir uns in der Vorbereitungsphase explizit beschäftigen werden. Das Trainingslager hat uns bestätigt, dass wir richtig gute Jungs fußballerisch, aber auch charakterlich dazu geholt haben.“

TSV Travemünde Testspielplan: Olympia Bad Schwartau (2.7.), FC Dornbreite (17.7.), VfB Lübeck II (19.7.), SC Rapid (26.7.)

Am Thomas-Mann-Platz fiel der Startschuss ebenfalls bereits. Trainer Uwe Buchholz: „Wir sind aufgrund von Arbeit und Studium noch ein wenig eingeschränkt, wollen die Neuzugänge schnell integrieren und verschiedene Spielsysteme testen und verfeinern.“ Dabei steht der Lübecker SC vor seiner zweiten Landesliga-Saison.

Lübecker SC Testspielplan: Eintracht Groß Grönau (2.7.), TSV Schlutup (7.7.), Oldenburger SV (17.7.), FC Schönberg 95 (19.7.), SVG Pönitz (27.7.)

FCD-Coach Sascha Strehlau bittet heute (1.7.) zum Vortanzen am Steinrader Damm, muss dabei zukünftig auf David Iwuoha verzichten, der sich beruflich verändert hat und nicht mehr zur Verfügung steht. „Wir wollen in der Vorbereitung den Grundstein für eine Saison legen, die sicherlich interessant, aber auch sehr intensiv wird. Wir wollen die neuen Spieler schnellstmöglich integrieren und als Team zusammen wachsen und uns weiterentwickeln, damit wir unsere Ziele erreichen“, so Strehlau. Unterstützung bekommt er vom neuen Sportlichen Leiter Jan „Kiste“ Voigt (Foto), der seinen Trainerjob in Siebenbäumen an den Nagel hing.

FC Dornbreite Testspielplan: 1. FC Phönix II (6.7.), Eichholzer SV (12.7.), SC Rapid (13.7.), TSV Travemünde (17.7.), VfB Lübeck II (18.7.), Sereetzer SV (24.7.), Eintracht Groß Grönau (27.7.)

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK