Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.07.2019, 22:39 Uhr  //  Fußball

VfB-Test erfolgreich und gleich einer hinterher – Rekord in Sicht

VfB-Test erfolgreich und gleich einer hinterher – Rekord in Sicht
 Lobeca/Raasch (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Wesendorf – Der VfB Lübeck befindet sich aktuell im Trainingslager im hessischen Wesendorf, absolvierte am Dienstagabend ein Testspiel gegen den SSV Kästorf und gewann mit 4:1 (0:1). Im ersten Durchgang hatte der Regionalligist Anlaufschwierigkeiten, zeigte aber nach der Pause ein anderes Gesicht. Hebisch, Arslan, Deichmann und Hobsch erzielten die Tore für die Grün-Weißen. Malone sah allerdings die Ampelkarte. Viel Zeit zum Ausruhen bleibt aber nicht, denn am Mittwoch um 20 Uhr wurde ein weiteres Testspiel abgemacht. In Celle trifft das Team von Cheftrainer Rolf Landerl auf Hamburgs Oberligist Buchholz 08. Anpfiff ist um 20 Uhr im Günter-Volker-Stadion.

Zuhause arbeitet der Club an einem ausverkauften Haus im DFB-Pokalspiel gegen den FC St. Pauli. Von den 13.000 Tickets gingen bereits 1.800 über den Tisch. Zudem läuft der Dauerkartenverkauf weiterhin auf Hochtouren. Mittlerweile sind rund 550 Jahreskarten verkauft worden und ein Ende ist noch nicht abzusehen. Die Tendenz liegt nun bei einer vierstelligen Anzahl an Dauerkarten für die Saison 2019/20. Das wäre nach der Insolvenz vor sieben Jahren ein neuer Rekord.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK