Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.07.2019, 12:25 Uhr  //  Fußball

HSV: Volksparkfest, Kapitänswahl und Remis gegen Rekordmeister

HSV: Volksparkfest, Kapitänswahl und Remis gegen Rekordmeister
 Lobeca/Gettschat (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Hamburg – Viel los im Volkspark am Sonnabend. Beim Fanfest des Hamburger SV waren 20.000 Anhänger dabei, holten sich Autogramme und stimmten sich auf die kommende Saison ein, die in einer Woche startet.

Aaron Hunt bleibt, wie in der vorherigen Spielzeit, Kapitän der Rothosen. Sein neuer Stellvertreter ist Rick van Drongelen. Das entschied das Team in einer Wahl. Die Neuzugänge Tim Leibold, David Kinsombi und Lukas Hinterseer bilden in Zukunft den neuen Mannschaftsrat, der von Cheftrainer Dieter Hecking bestimmt wurde.

Danach ging es auf den „heiligen“ Rasen des Volksparkstadion, wo der belgische Rekordmeister RSC Anderlecht in einem letzten Testspiel gefordert wurde. Beide trennten sich 2:2 (1:0). Hunt (39.) brachte die Gastgeber mit einem sehenswerten Freistoß in Führung. Nach der Pause erhöhte Hinterseer (46.) nach Vorarbeit von Narey auf 2:0. Danach trafen die Belgier allerdings auch zweimal, so dass das Remis in Ordnung geht.

HSV: Heuer Fernandes (46. Pollersbeck) – Gyamerah (72. Wintzheimer), Papadopoulos (72. David), van Drongelen, Leibold - Fein - Narey, Hunt (62. Kittel), Dudziak, Jatta (76. Samperio) - Hinterseer (62. Wood)

RSC Anderlecht: Didillon - Cobbaut (46. Kayembe), Sandler (31. Bornauw), Kompany (76. Sa), Lutonda - Zulj (46. Gerkens), Amuzu (46. Colassin), Deawele (76. Kums) - Nasri (31. Ait El Hadj), Vlap, Saelemaekers (46. Sardella)

Tore: 1:0 Hunt (39.), 2:0 Hinterseer (46.), 2:1 Gerkens (67.), 2:2 Colassin (78.)

Zuschauer: 19.137

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK