Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.07.2019, 00:20 Uhr  //  Fußball

3. Liga: Hansa verspielt deutliche Führung

3. Liga: Hansa verspielt deutliche Führung
 Fishing4/Marcel Krause (Bild) mik (Text) // www.hlsports.de


Rostock - Am 1. Spieltag der Saison 2019/2020 hatte der F.C. Hansa Rostock Aufsteiger Viktoria Köln zu Gast und kam über ein 3:3 (3:1) nicht hinaus.

Vor 15.581 Zuschauern fiel bereits in der 9. Minute das 1:0 für die Kogge. Eine Hereingabe von Jonas Hildebrandt fälschte Bernard Kyere unhaltbar ab. Vier Minuten später ließ Pascal Breier nach einem Fehler von Kyere das 2:0 folgen (Foto). In der 19. Minute war die Partie dann eigentlich schon vorentschieden. Aaron Opoku zauberte den Ball mit der Hacke nach einer Vorlage von Breier zum 3:0 ins Tor. Sieben Minuten später keimte bei den Gästen Hoffnung auf, als Albert Bunjaku eine Kopfballverlängerung nach Eckball einköpfte. Die Gäste hätten sich zur Pause nicht über einen höheren Rückstand beschweren dürfen, Hansa ließ noch mehrere gute Gelegenheiten aus.

Vier Minuten nach der Pause erzielte Kevin Holzweiler mit schönem Linksschuss in den Winkel den Anschlusstreffer, nur begleitet von der Hansa-Abwehr. Im quasi direkten Gegenzug traf Mirnes Pepic mit einem Freistoß nur die Latte. Die Schläfrigkeit im Hansa-Spiel fand in der 62. Minute seinen Höhepunkt, als die Gäste nach einem Ballverlust von Pepic zum Ausgleich kamen. Bunjaku war erneut der Torschütze. Nach 74 Minuten musste Markus Kolke sogar den Rückstand verhindern, bei Hansa lief nicht mehr viel zusammen. Am Ende musste man in Rostock mit dem einem Punkt zufrieden sein, die Fans waren es hörbar nicht.

Dem MSV Duisburg gelang ein deutlicher Auftaktsieg gegen Großaspach und der 1. FC Magdeburg als zweiter Absteiger aus der 2. Bundesliga verlor zuhause gegen Braunschweig. Die Aufsteiger schlugen sich durchwachsen. Köln holte in Rostock einen Punkt und die Bayern-Reserve verlor in Würzburg.

1. Spieltag:

TSV 1860 München - SC Preußen Münster 1:1
FC Würzburger Kickers - FC Bayern München II 3:1
1. FC Kaiserslautern - SpVgg Unterhaching 1:1
MSV Duisburg - SG Sonnenhof Großaspach 4:1
SV Meppen - FSV Zwickau 0:2
F.C. Hansa Rostock - Viktoria Köln 3:3
1. FC Magdeburg - Eintracht Braunschweig 2:4
Chemnitzer FC - SV Waldhof Mannheim (So.)
KFC Uerdingen - Hallescher FC
FC Carl Zeiss Jena - FC Ingolstadt (Mo.)


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK