Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.08.2019, 10:25 Uhr  //  Fußball

Halbfinale gesichert

Halbfinale gesichert
 Thorsten Wagenzink (Bild) sra (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Zum Ligakonkurrenten der SV Frisia 03 Risum-Lindholm reist der Frauen-Oberligist TSV Siems. Hier rechnete sich der Siemser Coach keine großen Chancen aus, da bereits die letzten Aufeinandertreffen zugunsten der SV Frisia endete. Spät ging der Gast vom Krummen Weg in Führung (Polensky, 40.) bevor der Gastgeber (41.) ausglich. Hanna Rauhut (44.) brachte die Siemser vor der Pause wieder in Führung. In der zweiten Halbzeit legte Rauhut (52.) nach. Madeline Gieseler (62.) und Lisa Bergmann (87.) erhöhten für Siems, bevor der Gastgeber (89.) noch einmal netzte. Kambiz Tafazoli (TSV Siems): „Wir gewinnen verdient mit 5:2 bei Frisia und ziehen wie im Vorjahr ins Halbfinale ein. Spielerisch war das sehr ordentlich von uns, bis auf zwei drei Situation, wo dran wir arbeiten werden bis zum Saisonstart nächste Woche.“

Die Partien in der Übersicht:
SV Frisia 03 – TSV Siems, 2:5 (1:2)
SV Fortuna Bösdorf – TuRa Meldorf, 3:2 (2:0)
SSC Hagen Ahrensburg – Holstein Kiel, Mi., 19.30 Uhr
Ratzeburger SV – SV Henstedt-Ulzburg, Mi, 28. August, 19.30 Uhr

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK