Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
08.10.2019, 09:09 Uhr  //  Fußball

Schenkelhalsbruch: Nachwuchsspieler des VfB Lübeck fällt lange aus

Schenkelhalsbruch: Nachwuchsspieler des VfB Lübeck fällt lange aus
 Lobeca/Raasch (Bild) sr (Text) // www.hlsports.de


Lübeck – Der Jubel nach dem Abpfiff am Sonntag auf der Lohmühle war groß. Der VfB hatte gegen Werder Bremen II gewonnen (2:1), verteidigte den Platz an der Sonne in der 4. Liga. Mit unter den Feiernden in der Hansestadt war auch Lucas Will. Das allerdings auf Krücken. HL-SPORTS hakte beim Angreifer nach, der folgendes zu seiner Verletzung von sich gab. „Zunächst bestand der Verdacht auf eine Schambeinentzündung. Das bestätigte sich aber nicht. Am Ende wurde ein Schenkelhalsbruch diagnostiziert, oder man kann auch Ermüdungsbruch dazu sagen. Ich hatte zuvor sich aufbauende Schmerzen beim gehen. Nun werde ich, so sagt es der „Doc“, wahrscheinlich bis Dezember brauchen“, so der VfB-Kicker.



Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK