Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.02.2013, 00:10 Uhr  //  Eishockey

EHCT will heute beim HSV weiße Weste behalten

EHCT will heute beim HSV weiße Weste behalten
 F.Fotografie (Bild) EHCT 06/ rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Timmendorfer Strand - Heute steht um 18:30 Uhr das abschließende Spiel der Meisterrunde beim Hamburger SV für die Beach Boys an. Das Ziel sollte es sein, diese Runde verlustpunktfrei zu beenden, denn einen anderen sportlichen Wert hat dieses Spiel nicht mehr. Da der Adendorfer EC am Freitag gegen den HSV verlor, stehen auch die Piranhas als Teilnehmer an der Zwischenrunde fest und somit geht es beim HSV für die Beach Boys nur noch darum, sich weiter für die Zwischenrunde einzuspielen und möglichst ohne weitere Verletzungen diese Meisterrunde zu beenden. Der Verein hofft auf entsprechende Unterstützung der eigenen Fans in Hamburg-Stellingen, die die seltene Gelegenheit haben, die Beach Boys, ohne Anspannung und ohne Rücksicht auf das Ergebnis, feiern zu können.

Wer noch mitfahren möchte, kann sich bei Thomas Hildebrandt unter 0171-9183101 anmelden.

Die Termine für die Spiele der Zwischenrunde stehen noch nicht fest. Als Gegner kann man von den Icefighters Leipzig, den Füchsen Duisburg und den Kassel Huskies ausgehen, auch wenn die allerletzte Gewissheit erst am Sonntagabend kommt.

HL-Sports wird darüber berichten und ist auch in Hamburg wieder live vor Ort. Hier geht es zum Ticker.

Die Meisterinterviews gibt es am Montag um 19.05 Uhr bei Lübeck FM Sport auf 98,8 UKW im Radio

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK