Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.02.2013, 12:19 Uhr  //  Sportmix

Zwei Landesmeistertitel für Lübecker TT-Nachwuchs

Zwei Landesmeistertitel für Lübecker TT-Nachwuchs
 TTKV Lübeck (Bild) (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Lübeck/ Eggebek - Großer Erfolg für Lübecks Tischtennisnachwuchs: Bei den Landesmeisterschaften der C-Schüler (Jahrgang 2002 und jünger) in Eggebek (Kreis Schleswig-Flensburg) gingen bei den Jungen Platz 1 und 2 sowohl im Einzel, als auch im Doppel nach Lübeck! Überragender Akteur war der elfjährige Finn Penderak (VfB Lübeck), der beide Titel für sich verbuchen konnte.

Im Einzel trumpfte Finn erstaunlich souverän auf und spielte sein bestes Tischtennis. Nach konzentrierter Leistung in allen Spielen zeigte er auch im Finale, dass es an diesem Tag nur einen Sieger geben konnte: Mit 3:0-Sätzen bezwang er Fredrik Trumpler von der Lübecker Turnerschaft (LT). Fredrik warf nach einer starken Vorrunde in den Ko-Spielen zunächst den Bezirksmeister und dann auch den Landesranglistengewinner aus dem Wettbewerb, musste im Endspiel aber Finns Überlegenheit neidlos anerkennen.

Im Doppel kam es im Finale zu einem erneuten Aufeinandertreffen von Finn und Fredrik und auch dieses Mal behielt Finn die Oberhand: Zusammen mit seinem Lübecker Partner Luis Schätzle (Lübeck 1876, guter Platz 5 im Einzel) bezwang er das starke Doppel Fredrik Trumpler/Tjark Heinrich (TSV Bargteheide) mit 11:9 im fünften Satz.

Kreistrainer Tino Salzwedel war vom Abschneiden seiner Schützlinge begeistert: „Finn, Fredrik und Luis haben sich ausgezeichnet entwickelt und ihr Spiel stark verbessert. Die hervorragenden Ergebnisse bei den Landesmeisterschaften sind eine Belohnung ihrer intensiven Trainingsarbeit.“

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK