Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.02.2013, 13:08 Uhr  //  Sportmix

Eine Reise in eine andere Welt

Eine Reise in eine andere Welt
 TLC (Bild) TLC (Text) // tlc-luebeck.de

Werbeanzeige

Lübeck - Nach der Regionalmeisterschaft 2013 in Quakenbrück bekam ich eine SMS in der stand: „Nach einer Meisterschaft habe ich immer das Gefühl, dass mir 2 Tage meines Lebens fehlen. Das ist wie eine Reise in eine andere Welt. Wenn ich wieder zu Hause bin, habe ich ein komisches Gefühl; als wenn nichts gewesen wäre, weil es kaum jemand kennt, diese Welt!“ Ich las diese SMS mit Tränen in den Augen und erkannte dieses Gefühl, da ich diese Welt gut kenne! 

Die Reise begann für die Cheerleader des TuS Lübeck 93 am Freitag. Mit ihrem Lieblings-Busfahrer „ROBERT“ fuhren die Cheerladies in Richtung Quakenbrück. Angekommen in der tollen Jugendherberge „Tühlsfelder Talsperre“ begann ein toller Cheerleader Abend, wo viel gelacht und viel gequatscht wurde, und dann auch noch die Glücksbringer für die RM verteilt wurden. Die Cuties bekamen tolle Rucksäcke in ihrer Teamfarbe LILA, der Goody Glücksbringerrucksäcke ist PINK und die Temptation Ladys bekamen einen knall ORANGEN Rucksack! Im Anschluss daran drehten die Cuties ihre Haare auf Papilotten, um am nächsten Morgen mit wunderschönen Locken zu punkten, die Temptation Cheerleader überlegten sich wie sie sich ihre Augen am besten schminken konnten, und die Goodys chillten auf ihren Zimmern. Die Nacht verlief dann ohne Komplikationen.

Nach einem super Frühstück in der Jugendherberge begann das große Schminken, Haareglätten, Taschen packen und dann ging´s los in Richtung Arena.

In der Artland Arena angekommen, war auch gleich Warm up Zeit für die Goodys. Die Stellprobe verlief super! Nur noch wenige Minuten, dann sollte es vor die Jury gehen. Das erste Drittel des Programms lief hervorragend, dann jedoch schlich sich dieser blöde rote Faden ein, der sich dann auch bis zum Ende durchzog! Stunts dropten und dann auch noch die komplette Pyramidensequenz. Das war nach so harter Arbeit schon etwas enttäuschend, für das Team und die Coaches!

Die Cuties erlebten nach der Generalprobe (diese lief gut), eine turbulente Woche. Ein Cutie Cheerleader verletzte sich ihre Nase, zwei Cuties wurden krank. Von diesen Dreien konnte ein Cutie nicht an der Meisterschaft teilnehmen. So mussten die Peewees Ihr Programm kurzfristig umstellen. Die 10 Cutie´s zeigten eine atemberaubendes Programm mit 0 Drops! WOW!!!

Award Time! Spannung pur! Super Moderation!

Die TLC Cuties belegten einen tollen 3. Platz (von10) und bekamen einen Riesenpokal! Außerdem sind sie Landesmeister S.-H.! Die TLC Goodys kamen auf den 9. Platz (von 14) und sind Vizemeister S.-H.

Leider konnten einige Coaches nicht an der Award Time teilnehmen, da der Zeitplan sehr eng abgestimmt war. Aber die Nachricht vom 3. Platz der Cuties und die Info zum 9. Platz der Goodys kam dank Internetflat sofort bei den nicht anwesenden Coaches an.

Dann hieß es auch für die Temptation Ladys SHOW TIME!

Die Ladies überzeugten Ihre Coaches mit einem fantastischen Programm und mit toller Ausstrahlung! Sie wurden mit einem 6. Platz belohnt und sind Landesmeister S.-H.!

Im Bus auf dem nach Hause Weg entspannten sich die Gemüter dann wieder, die Goodycoaches und das Team schmiedeten den nächsten Plan: ein Finalplatz bei der European Cheerleading Championchip im Moviepark!!! Die Cuties feierten Ihre super Platzierung und die Temptation Ladies chillten erst einmal!

Weitere Gesprächsthemen waren unter anderem die herausragende Leistung der HSC Cheerleader, sowie die der Crumbles und Fuego Migajas. Bei diesen Programmen hat´s uns einfach die Sprache verschlagen….und wir geben gern zu, dass sie alle definitiv zu der Elite des Cheerleadings gehören - von der wir uns `noch viele Scheiben abschneiden können!!!!

Wir arbeiten dran!

Nach einem sehr langen, anstrengenden Tag endet unsere Reise wieder in Lübeck.

Und wenn man aus dem Bus aussteigt ist man wieder in der normalen Welt angekommen………und dann geht es wieder von vorn los!

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK