Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.03.2013, 16:08 Uhr  //  Fußball

Torjäger-Talent mit 46 Toren aus der Hinrunde zum SV Eichede

Torjäger-Talent mit 46 Toren aus der Hinrunde zum SV Eichede
 Christoph Kugel (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de

Werbeanzeige

Eichede - Die Steinburger gehen ihren Weg unbeirrt weiter und verstärken sich punktuell mit Spielern aus der Umgebung. Jetzt hat Oliver Zapel (Foto) wieder einen hoffnungsvollen Nachwuchskicker aus dem Hamburger Verband nach Stormarn gelotst. Arnold Lechler wechselt vom SC Wentorf zur neuen Saison an die Mathias-Claudius-Straße. Der 21-jährige Stürmer schoss in der Hinrunde für die Wentorfer 46 Tore in der Kreisliga und bringt vieles mit, was dem SVE in der Zukunft Freude bereiten dürfte.

Angebote aus der Oberliga schlug der talentierte Lechler aus und wollte unbedingt nach Eichede wechseln. \"Wir sind froh und glücklich, einen weiteren Spieler aus dem Herzogtum-Lauenburg für uns zu gewinnen\", sagte Präsident Olaf Gehrken am Freitag zu HL-Sports. \"Er ist uns positiv aufgefallen und passt gut in unsere Mannschaft und in unsere Philosophie\", fügte Gehrken noch hinzu und auch Zapel schwärmt von dem ehemaligen Eishockeyspieler aus Adendorf: \"Er bringt alle Qualitäten für einen Stoßstürmer mit, wenn er sich auf dem Fussballplatz wie ein Schlittschuhläufer bewegt. Er geht dahin, wo es weh tut und ist mit seiner Beidfüßigkeit ein Gewinn für das Team.\" Der SVE-Coach hat Lechler dabei lange beobachtet und im Testspiel einen finalen Eindruck gewonnen.

Eine Zusage für die neue Saison gaben auch bisher 90 Prozent der aktuellen Mannschaft für eine weitere Saison beim SVE. \"Alle blühen auf und wollen zu gleichen Konditionen bei uns bleiben, um gemeinsam das Abenteuer Regionalliga anzugehen. Jetzt müssen wir uns nur noch gegen unsere Mitbewerber behaupten, um das sportliche perfekt zu machen\", meinte Zapel noch abschließend.

Am Samstag in Heide soll der Grundstein dafür gelegt werden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK