Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.03.2013, 00:00 Uhr  //  Fußball

Zweiter Tag beim VfB-Feriencamp - Was erwartet die Kids

Zweiter Tag beim VfB-Feriencamp - Was erwartet die Kids
 VfB Lübeck (Bild) rk (Text) // www.hlsports.de


Lübeck - In der letzten Woche sprach HL-Sports mit dem 26-jährigen Co-Trainer des Regionalligaclubs, VfB Lübeck, Wolf Müller und befragte ihn zum Ablauf des VfB-Feriencamps vom 2. bis zum 5. April auf der Lohmühle für 6 bis 14-jährige Jung-Fussballer. Diese Woche war HL-Sports wieder bei Müller zu Gast und wollte wissen, was am zweiten Tag auf dem Programm steht:

HL-Sports:
Jeden Tag werden die Kids zum Feriencamp erwartet, was ist für den zweiten Tag am Vormittag geplant?

Wolf Müller:
Nachdem wir uns schon tags zuvor etwas kennengelernt haben, werden wir uns daran machen, am zweiten Tag unsere Torabschlussfähigkeiten zu verbessern. Dabei wird es nicht nur auf eine saubere Schusstechnik ankommen, sondern auch darauf, unter Raum-, Gegner- und Zeitdruck einen gezielten Torabschluss hinzubekommen.

HL-Sports:
Sind die Mahlzeiten, die die Kids auf der Lohmühle erhalten auch genau das richtige für Sportler?

Wolf Müller:
Die mittäglichen Mahlzeiten sind selbstverständlich sportlergerecht. Dabei achten wir indes darauf, dass auch der Geschmack der Kinder nicht zu kurz kommt. Es soll schließlich keiner hungrig zum zweiten Training auflaufen. Sonderwünsche aufgrund von Allergien oder religiöser Hintergründe werden natürlich auch berücksichtigt.

HL-Sports:
Danach geht es in die Nachmittagseinheit, worauf können sich die jungen Teilnehmer da freuen?

Wolf Müller:
Wir werden das am Morgen Erarbeitete nochmals vertiefen und in Spielformen praktisch anwenden.

HL-Sports:
Gibt es noch Möglichkeiten der Anmeldung und wo kann man sich anmelden?

Wolf Müller:
Klar können sich noch alle anmelden. Anmeldungen zum VfB-Feriencamp nimmt unsere Geschäftsstelle per Mail (info@vfb-luebeck.de), Telefon (0451 484720) oder Fax (0451 471314) gerne entgegen.

Danke, Wolf Müller und wir werden nächste Woche den dritten Tag des VfB-Feriencamps vorstellen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK