Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.03.2013, 16:59 Uhr  //  Fußball

F-Jugend-Turnier vor 10.000 Zuschauern

F-Jugend-Turnier vor 10.000 Zuschauern
 VfB Lübeck (Bild) F. Möller (Text) // vfb-luebeck.de

Werbeanzeige

Lübeck - Ein F-Jugend-Spiel vor 10.000 Zuschauern? Gibt’s nicht? Gibt’s doch! Wenn am 9. April um 18 Uhr der VfB Lübeck und der Bundesligist Hamburger SV auf der Lohmühle das Retterspiel zugunsten der Grünweißen austragen, dann fiebern 20 kleine Kicker schon einem ganz anderen Moment entgegen: Zwei F-Jugendteams aus der Region werden in der Halbzeitpause über neun Minuten ein Spiel im Stadion Lohmühle vor einer stattlichen, hoffentlich fünfstelligen Kulisse austragen!

Welche Mannschaften das sein werden, wird in den Stunden vor dem Retterspiel ausgespielt. Ab 14:30 Uhr rollt am „großen Tag“ auf der Lohmühle bereits der Ball, auf zwei Spielfeldern kicken insgesamt zehn F-Jugendteams in zwei Fünfergruppen die jeweiligen Gruppensieger aus. Diese beiden bestreiten dann das große Endspiel in der Halbzeitpause des HSV-Spiels. Aber auch die anderen Plätze werden ausgespielt und in der Halbzeitpause geehrt!

Teilnehmen werden der MTV Ahrensbök, FC Dornbreite, Eutin 08, TSV Ratekau, TSV Kücknitz, TSV Kücknitz, SV Dissau, SV Rantzau, „Sequoia Helping Hands“ (Benefizmannschaft), Krummesser SV, FC Schönberg 95 sowie die beiden F-Jugendteams des VfB Lübeck. Gemeinsam mit den Eltern werden die Kids dann das HSV-Spiel von der Vortribüne aus verfolgen!

Für das Retterspiel sind im Übrigen bisher 6700 Tickets abgesetzt worden und die Nachfrage bleibt groß. Tickets für das Spiel sind weiterhin beim VfB Lübeck in der Geschäftsstelle erhältlich oder als Vor-Reservierungen via Mail unter info@vfb-luebeck.de sowie telefonisch unter 0451 484720 möglich.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK